Neues Angebot an der GS: MINDFUL MONDAY MORNING

Ein positiver, guter und achtsamer Start in die Woche! Immer Montags von 7.40 bis 7.55 Uhr (Differenzierungsraum) und 11.15 bis 11.35 Uhr (Musikraum)

In unserer heutigen schnelllebigen Welt mit vielfältigen Aktivitäten, Reizen und der Visualisierung / Digitalisierung brauchen Kinder vermehrt Ruhepausen, Stille und eine Besinnung auf sich selbst. 

Seit einigen Jahren wird die Praxis der Achtsamkeit (Mindfulness), deren Forschung beeindruckende Ergebnisse auf das Wohlbefinden von Menschen bestätigt hat, vermehrt auch in Schulen eingesetzt. Kinder, die an solchen Programmen teilnehmen, können aufmerksamer und gelassener werden. Sie können ihre Empfindungen klarer sehen und sich bei starken Gefühlen schneller beruhigen, z.B. bei Prüfungsangst. Die wissenschaftlichen Ergebnisse aus der Achtsamkeitsforschung sind so ermutigend, dass international zunehmend ein systematisches Training in Schulen und Kindergärten angeboten wird. 

Wer Achtsamkeitsübungen regelmäßig übt, lernt auf seinen Körper und dessen Signale mehr zu achten, aufmerksamer sich und andere wahrzunehmen, sich besser zu konzentrieren und mehr Mitgefühl zu entwickeln.

Wir bieten daher in der Grundschule den 'Mindful Monday Morning' an. Hier können Ihre Kinder von 7.40 bis 7.55 Uhr achtsame Übungen spielerisch ausprobieren. Dies sind beispielsweise gezielte Atemübungen, die bei regelmäßiger Anwendung nachweislich die Leistungen des Gehirns anregen und Stressgefühle verringern können, Wahrnehmungs- und Konzentrationsübungen, Entspannungsübungen und erste Meditationsübungen.

In der zweiten Pause von 11.15 bis 11.35 Uhr können Ihre Kinder in der 'entspannten  Pause' an Phantasiereisen teilnehmen. In angenehmer Weise werden Ihre Kinder eingeladen, ihre Achtsamkeit und Konzentration sanft nach innen zu lenken, sich auf den Flügeln der Phantasie auf eine 'kleine Reise' zu begeben und zu entspannen. Dieses kann helfen, den Kopf frei zu bekommen und Kraft für den weiteren Tag spenden. 

Mit unserem Angebot laden wir Ihr Grundschulkind ein, an verschiedenen Achtsamkeitsübungen und achtsamen Momenten teilzunehmen. Dabei kann es Techniken erlernen, die jederzeit und an jedem Ort  einsetzbar sind. 

 

Bei Fragen wenden Sie sich gern an uns.


Susanne Dorsch-Moll und Katja Michel

Fotos: Fija Lednicka

Unsere Sponsoren & Partner

International anerkannt