Unsere Meisen auf der großen Bühne!

Am 29. Mai 2018 nahmen Paula Grammatikos und Frau Dr Articus an der internationalen Museumskonferenz "Communicating The Museum CTM2018" teil.

Dies ist eine Veranstaltung für Professionelle aus dem Museumsbereich, die sich über ihre Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikationsstrategie austauschen.

Hier stellten wir zusammen mit Wendy Massart vom Naturkundemuseum Brüssel das Projekt Xperibird.be vor. Das Museum erklärte den Versuchsaufbau mit Nistkasten und Kamera und dass die Daten in ein Forschungsprojekt des Museums einfließen. Wir stellten das Projekt aus Anwenderperspektive vor, sowie das Wissenschaftskommunikationsprojekt, welches wir zusätzlich zu dem Beobachtungsprojekt entwickelten. Das besondere an unserem Vortrag war, dass hier ein Projekt vom Erfinder (Museum) bis zum Anwender (Lehrer) und dem Hauptadressaten (Schüler) mit jeweils einem Vertreter vorgestellt wurde. So konnten sich die Museumskollegen einen guten Überblick darüber verschaffen, wie ein gut designtes Museumsprojekt vom Publikum aufgenommen und von diesem für ihre Zwecke weiterentwickelt werden kann. 

Nähere Informationen gibt es hier:  http://www.agendacom.com/communicating-the-museum-2018-brussels/

Text: Dr Kristina Articus

Unsere Sponsoren & Partner

 

International anerkannt