Schulversammlung der Grundschule

Am Dienstag, den 30.01.2018 fand die letzte Schulversammlung im ersten Schulhalbjahr statt.

Zu Beginn stellte Oskar aus der 4b Dr. Tajana Griessmann-Gehrt, unsere Schulpsychologin, vor. Frau Griessmann-Gehrt leitete die Sitzung, in der verschiedene Themen besprochen und abgestimmt wurden:

Die Kinder der Grundschule möchten sich bis zur nächsten Sitzung überlegen, welche Orte und Plätze ihnen in der Schule am besten gefallen und wie jeder einzelne Schüler es schafft, für diese Lieblingsplätze und allgemein in der Schule Ordnung zu halten. Festgestellt wurde, dass leider öfter Dinge beschädigt werden.

Weiterhin wurde für alle Klassen der Grundschule festgestellt, dass der Klassenrat von den Schülern zur Klärung von Problemen da ist, doch er sollte nicht als Druckmittel benutzt werden.

Robert und Jacob stellten ein für das nächste Halbjahr geplantes Schachturnier vor.

Die Gewinner bei 'Jugend Musiziert 2018', Eyline, Vladislav und Maja aus der 4a wurden genannt und mit einem kräftigen Applaus geehrt.

Als kleine Auflockerung der Versammlung bot die Englischgruppe der 3. Klasse und die Französischgruppe der 1. Klasse Lieder und Gedichte dar. Vielen Dank für euren Einsatz!

Text: Suanne Dorsch-Moll, Fotos: Fija Lednicka

Unsere Sponsoren & Partner

International anerkannt