Vorlesewettbewerb der 5. und 6. Klassen

Weihnachtszeit ist (Vor)Lesezeit! Unter diesem Motte hätte der jährliche Vorlesewettbewerb der 5. und 6. Klassen am 5. Dezember 2017 stehen können.

Das Ergebnis der letzten Studie der Stiftung Lesen ist eindeutig: 91 Prozent der Kinder in Deutschland gefällt es gut, wenn ihnen vorgelesen wird. Das zeigte sich auch wieder beim diesjährigen Vorlesewettbewerb an der iDSB, bei dem die Jahrgänge 5 und 6 gespannt den sorgfältig ausgewählten Texten lauschten, die ihre Klassenkameradinnen und Klassenkameraden ihnen in der ersten Runde vorstellten.

In der zweiten Runde ging es dann darum, das (vor)leserische Können anhand eines Fremdtextes zu beweisen. Und was passt besser dazu als eine typische - oder vielleicht nicht ganz so typische - Weihnachtsgeschichte? In "Doktor Proktor und das beinahe letzte Weihnachtsfest" hängt es plötzlich vom Geld ab, ob die Menschen Weihnachten feiern dürfen oder nicht. Gut, dass Doktor Proktor den Weihnachtsmann persönlich kennt und zusammen mit den Lise und Bulle, den Kindern aus der Kanonenstraße, das Fest zu retten versucht...

Bei den vielen überzeugenden Leistungen hatte es die fachkundige Jury, bestehend aus Sonja Füssel (iDSB-Verwaltungsrat), Sabine Miseriaud und Bettina Palm (iDSB-Bibliothek), Anja Pohler (Goethe-Institut) und den Lehrerinnen Caroline Meyer und Monica Falger nicht leicht, eine/n Sieger/in zu küren!

Am Ende überzeugten diese Vorleserinnen und Vorleser am meisten: 

Sieger/innen der 5.Klassen:

3.Platz: Finn Lorenz

2.Platz: Tara Fischer

1.Platz: Arthur Büttner

Sieger/innen der 6. Klassen:

3.Platz: Sophie Troll und Charlotte Molema

2. Platz: Philipp Voigt

1. Platz: Merle Laroque

Als Belohnung durften alle Gewinner/innen Buchpreise aus dem "Buchfink", gestiftet von Silke Grammatikos, entgegennehmen. Ganz herzlichen Dank dafür!

Als Gewinnerin der 6. Klassen wird Merle die iDSB bei der 2. Runde des Vorlesewettbewerbs am 18. Januar 2018 (10:00 - 14:00 Uhr) in den Räumen der Hessischen Landesvertretung in Brüssel vertreten. Wir drücken die Daumen!

Text und Fotos: Nicole Bordelais

Unsere Sponsoren & Partner

 

International anerkannt