Erfolgreiche Sportfahrt nach Dublin

Vom 21. bis zum 24. September 2017 fuhren 13 Schüler aus der 12. Klassenstufe der iDSB gemeinsam mit Herr Bickel und Frau Albl nach Dublin, um dort an einem Sportaustausch mit den Schülern des St.Kilians Gymnasiums teilzunehmen.

Nach Istanbul und Moskau ging es in diesem Jahr nach Dublin.

Dort hatten wir die Möglichkeit, uns mit unseren Gastschülern im Volleyball und Fußball zu messen, sowie zwei neue irische Sportarten (Hurling & Gaelic Football) kennenzulernen.

Unvergessen bleibt neben den sportlichen Erlebnisse unser Bad in der herbstlich-kalten Nordsee sowie der Besuch des Dubliner Kulturzentrums, in dem wir gemeinsam mit unseren irischen Freunden zu irischer Tanzmusik das Tanzbein schwingen konnten. 

Durch dieses Wochenende haben sich nicht nur neue Freundschaften gebildet, sondern wurden auch bestehende Jugend musiziert-Kontakte aufgefrischt.

Wir möchten uns deshalb recht herzlich bei allen bedanken, die uns diese tolle Fahrt ermöglicht haben und wir freuen uns schon, unsere irischen Freunde nächstes Jahr zu den IV. Europaspielen wiederzusehen!

                                                                                                                         Amber Morley (Klasse 12)