Überblick

Unter der Schirmherrschaft der deutschen Botschaft in Brüssel arbeiten die Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe aktuell an einer großen Ausstellung zum Thema "PEACE". 

PEACE ist ein Gemeinschaftsprojekt der iDSB und der DY Patil International School Antwerpen und stellt eine Fortsetzung des Projektes „1914 bis 1918“ dar, das 2014 zur Darbietung in den beiden Schulen sowie der Deutschen Botschaft kam.

Am 31. Januar 2018 werden die Klassen ihre fächer-, schul- und nationenübergreifenden Arbeitsergebnisse in Form einer großen Gemeinschaftsausstellung vorstellen. Die Ausstellung der künstlerischen Arbeiten beider Schulen ist als Wanderausstellung geplant.

Hintergrund

Das Projekt PEACE entstand im Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit zwischen der iDSB und der DY Patil International School, Antwerpen. Eine Grundidee ist, dass das Thema nicht nur schul- und nationenübergreifend, sondern auch fächerübergreifend erarbeitet wird, ua in Philosophie, Deutsch und Kunst. Ein weiterer wichtiger Baustein sind schulübergreifende Workshops und natürlich die Präsentation der Arbeiten im Rahmen einer Wanderausstellung.